Tschentscher macht Druck bei Schließung des Islamischen Zentrums Hamburg

Imam-Ali-Moschee des Islamischen Zentrums Hamburg (IZH). Sie wird auch Blaue Moschee genannt | Photo: DR

EILMELDUNG – 12. Oktober 2023 Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher macht Druck bei der von vielen Seiten geforderten Schließung des Islamischen Zentrums Hamburg. “Ein generelles Verbot des IZH fällt in die Zuständigkeit des Bundesministeriums des Innern. Es wird vom Senat aufgrund der Erkenntnisse des Landesamtes für Verfassungsschutz ausdrücklich begrüßt und unterstützt”, sagt der SPD-Politiker dem “Hamburger Abendblatt”. Das IZH sei in den vergangenen Jahren vom Hamburger Verfassungsschutz “sorgfältig beobachtet” worden, um gerichtlich belastbare Informationen für das weitere Vorgehen zu erhalten. Im vergangenen Jahr habe die Innenbehörde den IZH-Vize ausgewiesen und die Ausweisung auch gerichtlich durchgesetzt. “Der Senat toleriert keine Aktivitäten, die gegen die verfassungsmäßige Ordnung, den Gedanken der Völkerverständigung und das Existenzrecht Israels gerichtet sind”, betont Tschentscher.

Das Islamische Zentrum, das an der Alster die Blaue Moschee betreibt, wird bereits seit 1993 vom Verfassungsschutz beobachtet und ist laut Verfassungsschutz als weisungsgebundener Außenposten der iranischen Regierung zu werten.

 

________________________

Information wurde entnommen:
Hamburger Abendblatt + shz.de v. 11.10.23
________________________

 

Ihr könnt dies Magazin unterstützen, indem ihr:

  • Freunden, Bekannten, Kollegen und Gleichgesinnten
    von diesem OnlineMagazin DER REVOLUTIONÄR erzählt;
  • Einen Link zu diesem Magazin an sie versendet;
  • Die jeweiligen Beiträge teilt oder mit einem Like verseht; 
  • Eine Empfehlung in den sozialen Medien postet;
  • Die Redaktion und Öffentlichkeitsarbeit durch Artikel,
    Leserbriefe, Videoberichte und Kritiken unterstützt,
    gerne auch als Gastartikel oder Volkskorrespondent;
  • Unsere Seite bei Facebook mit einem Like verseht;
    (
    https://www.facebook.com/DerRevolutionaer);
  • Folgt dem Magazin bei Twitter ( https://twitter.com/HSintern ).
  • Folgt dem kostenlosen InfoKanal bei Telegram
    ( https://t.me/Der_Revolutionaer )

 

 

.

.

Über Redaktion 134 Artikel
Bei diesem Artikel bzw. dieser Eilmeldung handelt es sich um eine Veröffentlichung der Redaktion des OnlineMagazin's »DER REVOLUTIONÄR«