Für den feudal-religiösen Aberglauben des Islam ist die bürgerliche Aufklärung keine Alternative

Islamistenaufmarsch unter dem Deckmantel einer angeblichen pro-palästinensischen Demonstration in Essen / dpa

»Kampf der Kulturen: Spätrömische Verhältnisse.« Der von Samuel Huntington in seinem berühmten Buch „Clash of Civilizations“ vorhergesagte Kampf der Kulturen ist bei uns angekommen. Diese Erkenntnis ist schmerzhaft. Es ist höchste Zeit, beherzt umzusteuern. Dies war der meistgelesene „Cicero“-Artikel im November.
Von Thomas Mayer am 6. Januar 2024 auf CICERO *

Gastbeitrag und Kommentar
von Reinhold Schramm
07. Januar 2024 |

Die bürgerliche Gesellschaftsordnung ist keine Alternative.

Ist keine Alternative für acht Millionen Migranten muslimischen Irrglaubens und Aberglaubens des Islam!

Die Menschen islamischer und traditionell-kultureller Bewusstseinsprägung des Islam kamen nicht aus Gründen der möglichen Aneignung und Integration in die bürgerliche Gesellschaftsordnung Deutschlands, sondern in Erwartung eines höheren Lebensstandards und sozialer Absicherung. 

Vormals, noch zu Beginn der 1960er und 1970er Jahre, infolge eigener Erwerbsarbeit. Heute, großteils auch ohne persönliche Erwerbsarbeit und persönlich leistungslose Aufnahme in das deutsche Sozialsystem, zulasten und auf Kosten der großen Mehrheit der deutschen Erwerbsbevölkerung. 

Ein hoher Anteil der Millionen Migranten und Asylanten, seit 2011, fehlt jede sprachliche, schulische und berufliche Vorbildung und Voraussetzung für die Aufnahme in Erwerbsarbeit. Sie verbleiben dauerhaft im Sozialsystem. Hierbei werden sie massiv von gut situierten Wohlstandskindern und Erben, evangelikalen und muslimischen Gutmenschen und Seenotrettern unterstützt; die persönlich keinen nennenswerten Beitrag zu deren sozialen und finanziellen Absicherung leisten müssen.

In der sozialpolitischen Krise werden sich die Islamisten in Deutschland ihrer feudal-reaktionären Tradition besinnen und keinen Beitrag für die Überwindung leisten; dementsprechend wird sich die islamische Eskalation in Deutschland destruktiv austoben.

* Meistgelesene Artikel 2023: November – Kampf der Kulturen: Spätrömische Verhältnisse | Cicero Online

 

________________________

Für den Inhalt dieses Artikels ist der Autor verantwortlich.
Dabei muss es sich nicht grundsätzlich um die
Meinung
der Redaktion des Magazins handeln.
DerRevolutionär
________________________

.

Ihr könnt dies Magazin unterstützen, indem ihr:

  • Freunden, Bekannten, Kollegen und Gleichgesinnten
    von diesem OnlineMagazin DER REVOLUTIONÄR erzählt;
  • Einen Link zu diesem Magazin an sie versendet;
  • Die jeweiligen Beiträge teilt oder mit einem Like verseht; 
  • Eine Empfehlung in den sozialen Medien postet;
  • Die Redaktion und Öffentlichkeitsarbeit durch Artikel,
    Leserbriefe, Videoberichte und Kritiken unterstützt,
    gerne auch als Gastartikel oder Volkskorrespondent;
  • Unsere Seite bei Facebook mit einem Like verseht;
    (
    https://www.facebook.com/DerRevolutionaer);
  • Folgt dem Magazin bei Twitter ( https://twitter.com/HSintern ).
  • Folgt dem kostenlosen InfoKanal bei Telegram
    ( https://t.me/Der_Revolutionaer )

 

 

Über Gastartikel 173 Artikel
Gastbeiträge geben nicht grundsätzlich die Ansicht des OnlineMagazins wieder. Die Voraussetzung für Gastbeiträge sind, sie dürfen nicht über rassistische, faschistische oder antikommunistische Inhalte verfügen. Für die Inhalte des Gastbeitrages ist der Autor selber verantwortlich