Eine einheitliche Sozial- und Rentenversicherung für alle!

Die Rentner bekommen ab Jahresmitte wieder mehr Geld. Das reicht aber nicht aus um die Preissteigerung und Inflationsrate zu tilgen. Gleichzeitig sind die Änderungen gemäß Rentenpaket II der «Ampel» eine Kriegserklärung an alle Arbeitnehmer | Photo: Videoscan YouTube

»Der andere Blick. Der Rentenplan der «Ampel» ist eine Kriegserklärung an die Arbeitnehmer | Statt das dysfunktionale System der staatlichen Altersvorsorge zu reformieren, will die deutsche Regierung die Umverteilung von Beschäftigten zu Ruheständlern zementieren.«
Von Johannes C. Bockenheimer, NZZ *

Gastkommentar von
Reinhold Schramm
08. März  2024 |

Eine einheitliche gesetzliche Sozial- und Renten- versicherung für alle Bürgerinnen und Bürger Deutschlands; ohne Ausnahmen!  

Alle Staatsbeamten, Ministeriums und Regierungsbeamten müssen dauerhaft mit einbezogen werden in die gesetzliche Rentenversicherung! Eine Kapital- und Aktienverwertung der Beiträge muss ausgeschlossen bleiben. Privateigentümer und Aktionäre dürfen sich nicht an den Rentenbeiträgen bedienen!

Redaktionelle Anmerkung:
Insbesondere das geplante »Generationenkapital« bei dem die Rentenbeiträge in Aktienfonds investiert werden sollen, ist abzulehnen. Finanzminister Lindner will damit das »Vertrauen in den privaten Kapitalmarkt stärken«. Steht BlackRock schon wartend in Startposition?  Stichwort: Rentenpaket II,  welches bis zur parlamentarischen Sommerpause im Bundestag beschlossen werden soll, so der Vorsatz.

Ebenso müssen alle Selbständigen und Unternehmer, einschließlich Vorstände und Hauptaktionäre in die einheitliche gesetzliche Rentenversicherung einzahlen; eine Freistellung darf es nicht geben. Erben großer Vermögen an Privatunternehmen und Aktiengesellschaften müssen auch mit dem Erbe miteinbezogen werden! 

Eine Bevorzugung bzw. Bevorteilung für Privateigentümer und Aktionäre aus der gesetzlichen Rentenversicherung darf es nicht geben. Deren Millionen-Einkünfte müssen auch dementsprechend steuerlich und auch für die Rentenversicherung abgeschöpft werden

Fazit: Nur damit kann die Zukunft der gesetzlichen Rentenversicherung für alle Erwerbstätigen und Lohnabhängigen in Deutschland auskömmlich gesichert werden. Insbesondere auch für die vormaligen Geringverdiener und armen Mütter und deren Kinder für ihre Zukunft! 

* Das Rentenpaket der «Ampel» ist eine Kriegserklärung an die Arbeitnehmer (nzz.ch) 

 

________________________

.

Ihr könnt dies Magazin unterstützen, indem ihr:

  • Freunden, Bekannten, Kollegen und Gleichgesinnten
    von diesem OnlineMagazin DER REVOLUTIONÄR erzählt;
  • Einen Link zu diesem Magazin an sie versendet;
  • Die jeweiligen Beiträge teilt oder mit einem Like verseht; 
  • Eine Empfehlung in den sozialen Medien postet;
  • Die Redaktion und Öffentlichkeitsarbeit durch Artikel,
    Leserbriefe, Videoberichte und Kritiken unterstützt,
    gerne auch als Gastartikel oder Volkskorrespondent;
  • Unsere Seite bei Facebook mit einem Like verseht;
    (
    https://www.facebook.com/DerRevolutionaer);
  • Folgt dem Magazin bei Twitter ( https://twitter.com/HSintern ).
  • Folgt dem kostenlosen InfoKanal bei Telegram
    ( https://t.me/Der_Revolutionaer )

 

Über Gastartikel 199 Artikel
Gastbeiträge geben nicht grundsätzlich die Ansicht des OnlineMagazins wieder. Die Voraussetzung für Gastbeiträge sind, sie dürfen nicht über rassistische, faschistische oder antikommunistische Inhalte verfügen. Für die Inhalte des Gastbeitrages ist der Autor selber verantwortlich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*